Rezept: Püree aus Pastinaken und Süßkartoffeln

Pastinaken-Süsskartoffel Püree

Schnell zubereitetes Püree, schmeckt der ganzen Familie. 

 

Ein perfektes Püree, passend zu Fischstäbchen, Bratwurst und Spinat.

Wenig Zutaten - tolles Ergebnis!

 



Das benötigst du...

(Für ca. 4 Portionen)

 

1 Paket Gemüsinis Pastinaken

1 Paket Gemüsinis Süsskartoffeln

150 ml Sahne

Salz & Pfeffer 

Muskat

 

Und so wirds gemacht...

 

Die Gemüsinis Produkte kurz mit Wasser abspülen und in Salzwasser ca. 15-20 Minuten im Kochtopf weich kochen. Anschließend das Gemüse gut abtropfen und zu Püree stampfen. Nun die Sahne, Salz und Pfeffer hinzugeben und vermengen. Zum Schluss mit Muskat abschmecken und ggf. mit einem Stabmixer nochmals pürieren. 

 

Passt super als Beilage zu Fisch und Fleisch. 

 

Guten Appetit!

 

Tipp: Du kannst anstatt Süsskartoffeln auch Karotten oder Kartoffeln verwenden.