Pastinaken-Karotten Quiche

Pastinaken-Karotten Quiche

Leckere Quiche mit Pastinaken, Karotten, Rosmarin und Frischkäse.

 



Das benötigst du...

(Für ca. 4 Personen)

 

250 g Mehl

100 g Butter

3 Eier

1 Paket Gemüsinis Pastinaken

500 g Karotten

3 Schalotten

1 EL Olivenöl

2 TL Rosmarin

200 g Schmand oder saure Sahne

120 g geriebener Käse

100 g Frischkäse

1 TL Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer und Muskat

 

Und so wirds gemacht...

 

Mehl, Butter, 1 Ei und 2 EL kaltes Wasser zu einem Teig verkneten und kaltstellen.

Die Gemüsinis Pastinaken kurz mit Wasser abspülen. Karotten und Schalotten schälen und klein schneiden. Das Gemüse in einer Pfanne mit Olivenöl und dem Rosmarin anbraten. 

Nun die Backform einfetten und den Teig ausrollt hineinlegen. Diesen mit einer Gabel einige Male einstechen und bei 200 °C 10 Minuten vorbacken. 

Das Gemüse auf dem Teig verteilen. Schmand oder Sahne, 2 Eier, geriebenen Käse, Frischkäse und Brühe verrühren, mit Salz und Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Soße über das Gemüse geben und die Quiche weitere 40 Minuten backen. 

 

Wir wünschen guten Appetit!   


Kommentar schreiben

Kommentare: 0