Rezept: Quinoa Auflauf (vegan)

Veganer Quinoa Auflauf mit Kürbis oder Süsskartoffeln

Schnell zubereiteter Auflauf mit Quinoa, Kürbis und/oder Süsskartoffeln.



Das benötigst du...

(Rezept für 4 Personen)

 

Zutaten:

 

400 g Gemüsinis Hokkaido-Kürbis ODER Süsskartoffeln

1 Knoblauchzehe

1/2 Knollensellerie

2 Rote Bete Knollen 

2 rote Zwiebeln 

2 EL Olivenöl

1 Schuss Balsamicoessig

2 TL Kuruma

Salz & Peffer

200 g Quinoa

1 Töpfchen KNORR Bouillon pur Gemüse oder eine andere Gemüsebrühe (400 ml)

 

Und so wirds gemacht...

 

Zubereitung:

 

Knoblauch, Sellerie und die Rote Bete schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und vierteln. Den Gemüsinis Kürbis oder die Gemüsinis Süsskartoffeln kurz mit Wasser abspülen. 

Nun alles in eine große Auflaufform geben und Olivenöl und Balsamicoessig darüber gießen. Mit Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen.

Abgedeckt im Backofen ca. 30 Minuten bei 160°C Umluft garen (Backofen bei 180°C vorheizen).

In der Zwischenzeit den Quinoa in einem feinen Sieb unter fließendem Wasser abspülen, dann in einen Topf geben, 400 ml Wasser und die Gemüsebrühe hinzugeben. Das ganze aufkochen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Danach den Quinoa zum Gemüse geben und nochmals 20 Minuten garen.  

 

Wir wünschen einen guten Appetit!

 

Hinweis: Rezept ist von der Firma Knorr. 

Informationen zu Energie- und Nährstoffgehalt des Rezeptes findest du unter: www.knorr.de