Rezept: Rote Bete Suppe mit Orangen

Suppe mit Rote Bete und Orangen

Sehr lecker mit Chili, Orangensaft und Ingwer. Mal etwas anderes. 



Das benötigst du...

 

1 Pakete Gemüsinis Rote Bete 

2 kleine Zwiebeln

2 Prisen Chilipulver

100 ml Weißwein

200 ml Orangensaft

400 ml Gemüsebrühe

2 Prisen Ingwer

200 ml Sahne

1 Orange

50 g Schmand oder saure Sahne

1 EL Öl

 

Und so wirds gemacht...

 

Die Gemüsinis Rote Bete kurz mit Wasser abspülen. Die Zwiebel schälen, klein hacken und in einem großen Topf mit etwas Öl anschwitzen. Nun die Rote Bete, das Chilipulver sowie den Weißwein hinzugeben und köcheln lassen. Dann den Orangensaft und die Gemüsebrühe hinzugeben und weiter köcheln lassen bis die Rote Bete weich ist. Wenn Sie weich ist den frischen geriebenen Ingwer hinzugeben sowie die Sahne und nochmals aufkochen lassen. Im Anschluss pürieren.

Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

 

Anrichten: 

 

Die Suppe in Schälchen oder auf tiefe Teller füllen und einen Löffel Schmand in die Mitte geben. Darüber etwas Orangenschale reiben.

Wer es schärfer mag kann gerne noch etwas mehr Chili hinzugeben.

 

Guten Appetit!