Rezept: Topinambursuppe

Topinambursuppe Mit Curry und Koriander

Unser Favorit unter den Topinamburgerichten

- schmeckt der ganzen Familie.



Das benötigst du...

(Zutaten für ca. 4 Personen)

 

500 g Topinambur

250 g Kartoffeln

40 g Butter

etwas Öl

100 ml Sahne

1 Liter Gemüsebrühe

40 g Honig

1 Zitrone

frischer Koriander

8 g brauner Zucker, 3 g Salz, 0,25 Cayennepfeffer und 5 g Curry

 

Und so wirds gemacht...

 

Die Topinambur sowie die Kartoffeln dünn schälen und in Würfel schneiden. Die Butter und das Öl in einem Topf erhitzen. Die Topinamburwürfel und die Kartoffeln zugeben und kurz anschwitzen. Mit dem Wasser aufgießen, die Gemüsebrühe hinzufügen und alles 15 Minuten kochen. Die Zitrone auspressen. Die Gewürze, den Honig und 2 EL Zitronensaft zugeben. Alles fein pürieren und danach die Sahne unterrühren. Probieren ob´s schon schmeckt, sonst noch etwas mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Den Koriander fein hacken und zur Suppe geben. 

 

Guten Appetit wünscht das Uhrbach Gemüsinis-Team.