Rezept: Schwarzwurzeln mit Parmaschinken, Parmesan und brauner Butter

Schwarzwurzeln, parmaschinken und Parmesan

Schnell zubereitetes und leckeres Essen mit wenig Aufwand. 



Das benötigst du...

(Zutaten für ca. 4 Personen)

 

 

1 Paket Gemüsinis Schwarzwurzeln (400g)

8-12 Scheiben Parmaschinken

1 Stück Parmesan

Butter

 

Und so wirds gemacht...

 

Die Uhrbach Gemüsinis Schwarzwurzeln kurz mit Wasser abspülen und in Salzwasser ca. 20 Minuten bissfest garen. Währenddessen den Parmesan in feine Späne hobeln. Anschließend die Butter langsam in einem Topf schmelzen und bei mittlerer Hitze leicht braun werden lassen. Die Schwarzwurzeln auf einem großen Teller anrichten, mit den Parmaschinken-Scheiben belegen, die Parmesanhobel darüberstreuen und mit der braunen Butter beträufeln.

 

Guten Appetit!