Rezept: Panierte Schwarzwurzeln mit Joghurt-Limetten-Dip

Schwarzwurzeln paniert mit fruchtigen Dip

Knusprige goldbraune Schwarzwurzeln super als Snack. Dazu einen Joghurt-Limetten-Dip.



Das benötigst du...

(Zutaten für ca. 4 Personen)

 

1 Paket Gemüsinis Schwarzwurzeln (400g)

1 Limette

1-2 Eier

1 großer Becher Naturjoghurt

Öl

Mehl

Semmelbrösel

Salz & Pfeffer

 

Und so wirds gemacht...

 

Die Uhrbach Gemüsinis Schwarzwurzeln kurz mit Wasser abspülen und in Salzwasser ca. 20 Minuten bissfest garen, abgießen, leicht trocken tupfen und in etwa 5-8 cm lange Stücke schneiden. Die Schwarzwurzelstücke einer Panierstraße aus Mehl, verquirlten Eiern und Semmelbröseln unterziehen. Anschließend in ca. 160 °C heißem Öl goldbraun ausbacken, auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

 

Für den Dip zuerst etwas Schale von der Limette abreiben und sie danach auspressen. Den Joghurt mit Limettenabrieb und -saft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die panierten Schwarzwurzeln zusammen mit dem Joghurt-Limetten-Dip auf Tellern anrichten.

 

Guten Appetit!