Rezept: Weisskohl-Hack-Auflauf

 

 

Auflauf mit Weisskohl und Hackfleisch

Leckerer Auflauf mit Weisskohl und Hackfleisch. Überbacken mit einer Käse-Sahne-Soße.



Das benötigst du...

 

1 Paket Gemüsinis Weisskohl (400g)

400 g Hackfleisch

1 Zwiebel

200 ml Sahne

3 Eier

200 g geriebenen Gouda

1 Tomate

Salz & Pfeffer

 

Und so wirds gemacht...

 

Den Backofen auf 200°C vorheizen. 

Den Gemüsinis Weisskohl kurz mit Wasser abspülen und ca. 10 Minuten kochen (je nach Geschmack ob man ihn lieber weicher oder härt man die Kochzeit verkürzen bzw. verlängern). Nach dem kochen das Wasser abgießen. 

In einer Pfanne die klein gehackte Zwiebel und das Hack mit etwas Salz und Pfeffer anbraten.

Eine Auflaufform einfetten und die angebratene Hackzwiebelmischung mit dem Weisskohl einfüllen. Die Tomaten in Würfel schneiden und oben drauf verteilen. 

Nun die Eier mit der Sahne und dem geriebenen Käse verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und gleichmäßig in der Auflaufform verteilen. 

Das ganze um die 35 Minuten im Ofen backen. 

 

Guten Appetit!