Rezept: Süsskartoffel-Muffins

 

 

Herzhafte Muffins mit Süsskartoffeln

Herzhafter Snack mit Süsskartoffeln, Parmesan und Frischkäse. Als Dip passt Zaziki gut dazu.



Das benötigst du...

 

1 Paket Gemüsinis Süsskartoffeln (400g)

5 Eier

150 g Frischkäse

40 g geriebenen Parmesan

200 g Mehl

2 TL Backpulver

1/2 TL Salz

Pfeffer und Paprikapulver nach Belieben

etwas Öl für die Formen

Mohn und/oder Sonnenblumenkerne

 

Und so wirds gemacht...

 

Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit den Papierformen bestücken. Mit etwas Öl die Papierförmchen einfetten (klappt super mit einem Pinsel oder mit Küchenpapier).

Die Gemüsinis Süsskartoffeln kurz unter Wasser abspülen und klein reiben. In eine kleine Schüssel die Eier, den Frischkäse und den Parmesam vermischen. 

Das Mehl mit dem Backpulver, Salz, Pfeffer und Paprikapulver mischen. Nun die geriebenen Süsskartoffeln und den Mohn und/oder Sonnenblumenkerne dazugeben und nochmals gründlich vermengen. 

Den fertigen Teig in die Papierförmchen füllen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen. 

Die Muffins nun im vorgeheizten Backofen für ca. 45 Minuten auf der mittleren Schiene backen bis sie goldbraun und durch gebacken sind. 

 

Tipp: Lauwarm schmecken die herzhaften Muffins besonders gut. Dazu passt auch super ein Kräuter-Dip oder Zaziki. 

 

Guten Appetit wünscht das Uhrbach Gemüsinis-Team