Rezept: Hochzeitssuppe mal anders

Suppe mit Schwarzwurzeln und Möhren

Eine Suppe für die ganze Familie.

 

Eine perfekte Alternative zu einer herkömmlichen Hochzeitssuppe - mit Schwarzwurzeln, Möhren und Klößen.


Das benötigst du...

Zutaten für ca. 4 Personen 

 

1 Gemüsinis Schwarzwurzel-Karotten Mix 400g

1 Bd. Suppengrün

100g Nudeln

Brühe für 1200 ml Wasser

Fleischklößchen (Menge je nach Bedarf :))

frische Petersilie

  

Und so wirds gemacht...

 

Das Suppengrün schälen und in kleine Würfel schneiden und den Gemüsinis Schwarzwurzel-Karotten Mix kurz mit Wasser abspülen.

Das Wasser mit der Brühe zum Kochen bringen und den Schwarzwurzel-Karotten Mix sowie das Suppengrün hinzufügen.

Aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen.

Nach 15 Minuten die Nudeln zur Suppe geben und noch 5 Minuten mit kochen.

Kurz vor Ende der Garzeit die Fleischklößchen mit der Brühe zugeben und darin erwärmen.

Je nach Geschmack noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Jetzt nur noch die Petersilie klein hacken, drüber streuen und die Suppe genießen. 

 

Viel Spaß und einen guten Appetit!